Kann man sich in einem Privatjet hinlegen und schlafen?

Bett an Bord eines Flugzeuges
April 14, 2019 Veröffentlicht von

Entspannt und ausgeschlafen am Zielort anzukommen, das ist für viele unserer Kunden ein grosses Anliegen. Die Hektik des Alltags geht oft einher mit Schlafverlust und die Vorstellung müde und abgespannt am Zielort anzukommen, ist unangenehm. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Kurz- oder Langstreckenflug handelt – relaxt und ausgeschlafen am Zielort anzukommen, gehört zu den angenehmen Seiten des Reisens in einem Privatjet.

Ausstattung der Privatjets

Die Möglichkeiten sich zu entspannen und auch zu schlafen sind vielfältig und hängen von der Grösse und Ausstattung des Flugzeuges ab. Während kleinere Jets und Propellerflugzeuge für Kurzflüge mit bequemen, drehbaren Liegesitzen ausgestattet sind, verfügen Jets der Mittelklasse über breitere Sitze, die auch in ein Liegebett verwandelt werden können. Bei Bedarf können diese auch mit Bettzeug ausgestattet werden.

Die Luxusklasse

Grosse Jets hingegen haben bequeme Sofas, die zu Doppelbetten umgewandelt werden können. Die grossen Langstreckenjets der Luxusklasse verfügen über einen abschliessbaren Schlafbereich mit Doppelbetten und einem eigenen, luxuriösen Badezimmer.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie zum Thema „Schlafen“ Fragen oder Wünsche haben.

Suchen Sie einen Charterflug?

AlbaJet ist ab sofort verfügbar, um einen Privatjet-Charter zu organisieren